Volkstrauertag 2013

Einladung zur Gedenkfeier

am Volkstrauertag, 17. November,

in der Antoniuskapelle Niedersaubach

 

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

Um 08.30 Uhr wird in unserer Kapelle die Hl. Messe zelebriert, in der wir der Gefallenen beider Weltkriege und der Gewaltopfer im Gebet gedenken. 

Nach der Messe werden wir gegen 09:15 Uhr in einer kurzen Zeremonie der Opfer von Krieg und Gewalt gedenken. Musikalisch wird die Feier umrahmt von unserem Kantor Jürgen Fröhlich und Sängerinnen der Somebodys sowie dem Trompeter Roman Herrmann.

Exemplarisch soll das Schicksal zweier Freunde aus unserem Dorf beleuchtet werden, die im Ersten Weltkrieg kurz nacheinander in den Argonnen ihr junges Leben lassen mussten.

Rückblick:

Lothar Schmidt, Lebacher VdK-Vorsitzender, musste den Ortsvorsteher krankheitsbedingt vertreten.

Manfred Mai hat die Gedenkfeier fotografisch festgehalten, wofür wir ihm herzlich danken!

Volkstrauertag-2013

Seinen Vortrag zu 2 Saubacher Freunden im Argonnerwald im November 1914 kann man hier nachlesen (einfach anklicken).

Zuletzt werden wir zum Gedenken und zur Mahnung einen Kranz an den Erinnerungstafeln niederlegen.

Der Ablauf ist wie folgt geplant:

Instrumentale Einstimmung von Jürgen Fröhlich

Gedanken zur Gedenkfeier von Werner Schmidt, Ortsvorsteher

Liedbeitrag mit instrumentaler Begleitung: „Meine engen Grenzen“ von Petra u. Svenja Heinrich

Brief aus den Argonnen von Johann Schmidt, vorgetragen von Lothar Schmidt, VdK-Vorsitzender

Liedbeitrag mit instrumentaler Begleitung: „Sag mir, wo die Blumen sind, …“ von Svenja Heinrich

Brief aus den Argonnen von Johann Heinrich, vorgetragen von Lothar Schmidt

Liedbeitrag mit instrumentaler Begleitung: „So nimm denn meine Hände …“ von Petra u. Svenja Heinrich

Kranzniederlegung vor den Gedenktafeln durch Werner Schmidt, OV, und Florian Wagner, Wehrbereichsleiter, unterlegt mit dem Trompetensolo: „Ich hatt‘ einen Kameraden …“ durch Roman Herrmann

Werner Schmidt, Ortsvorsteher

Volkstrauertag 2012, Ortsvorsteher Werner Schmidt, Staatssekretär Jürgen Barke und Major Udo Francke verneigen sich vor den Opfern der Weltkriege, Foto: N.N.

Volkstrauertag 2012, Ortsvorsteher Werner Schmidt, Staatssekretär Jürgen Barke und Major Udo Francke verneigen sich vor den Opfern der Weltkriege, Foto: Monika Buchmann (Landsweiler)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.