4. Oktober 1959

Niedersaubach feierte – ein Jahr zu früh – 50 Jahre Antoniuskapelle

Dr. Peter Adams hatte sich leidenschaftlich für unsere Gemeinde eingesetzt. Sein Engagement ging weit über seinen seelsorgerischen Auftrag als Subsidiar für die Filialgemeinde Niedersaubach hinaus. Mit großem Engagement machte er sich daran, unsere Antoniuskapelle von den Kriegsschäden zu heilen (das Dach wurde in den Märztagen des amerikanischen Einmarsches 1945 von einer Artilleriegranate durchschlagen) und – wo nötig – von Grund auf  zu sanieren.

Dieses Startbild anklicken, um zum PDF-Dokument zu gelangen!

Der  „Kleine Apostel“ vom 4. Oktober 1959, der die Jubiläumsfeier „50 Jahre Antoniuskapelle“ ankündigt, wurde uns von Cilly Gross (Holder) überlassen. Dabei hatte Dr. Peter Adams das Jahr der Grundsteinlegung mit dem Jahr der Einweihung verwechselt.

Lothar Schmidt

Ein Gedanke zu „4. Oktober 1959

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.