Schuljahrgang 1919

Veronika Schmidt (geb. Klauck, Hausname: Homes, Jahrgang 1919) hat uns ein Schulfoto aus dem Jahr 1919 überlassen. Dabei handelt es sich ein Bild, das ausschließlich die Saubacher Buben zeigt. Das ist insofern verwunderlich, weil es laut Schulchronik erst seit April 1922 eine 2. Lehrkraft (Fräulein Steffen) gab (die Schülerzahl war 1921 auf 102 Schülerinnen und Schüler angestiegen). Erst seit April 1922 wurde in der „Oberstufe“ nach Geschlechtern differenziert unterrichtet.

Schuljahrgang 1919, rechts: Dorfschullehrer Peter Adam, links: (vielleicht) der damals neue Lebacher Pfarrer, Johannes Dahmen, der seit Juli 1918 nach dem Tod von Joseph Pfeifer in Lebach Dienst tat; Fotoarchiv: Veronika Schmidt (Homes)

Zur Vergrößerung dieses Startbild anklicken!

Wenn man genau hinschaut, kann man – so meine ich – die Gesichter auch der nachfolgenden Generationen gut wiedererkennen. Meinen Vater, Hachen Sepp (Josef Schmidt, Geburtsjahrgang 1911), glaube ich ganz deutlich zu erkennen: in der 2. Reihe, 5. v. links;  ich behaupte, so sehen die Hachen aus.

Lothar Schmidt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.