The most wonderful time of the year – Adventskonzert der Somebody’s

Unter dieser Überschrift singt das Vokalensemble „Somebody’s“ am 1. Adventssonntag, 27.11.2016, um 17 Uhr in der Antoniuskapelle in Niedersaubach sein traditionelles Konzert mit Advents- und Weihnachtsliedern.

Seit Jahren ist dieser Termin ein Muss für Kenner und Liebhaber des A-Cappella-Gesangs. Die sechs Sängerinnen und Sänger lieben es einfach, schön zu singen, und das hört man auch.

somebodys_2015

Die Somebody’s – © Petra Heinrich

Ob klassische Werke von Josef Rheinberger oder Robert Schumann, zeitgenössische Kompositionen von Morten Lauridsen oder John Rutter, ob internationale Weihnachtslieder im Arrangement von Carsten Gerlitz oder aktuelle Kompositionen und Arrangements von Oliver Gies, alles findet seinen Platz und wird mit den entsprechenden Stimmregistern vorgetragen.

„Euer Gesang berührt immer irgendwie die Seele!“ gehört wohl zu den häufigsten Aussagen, die von Besuchern nach Konzerten zu hören sind. Will man sich einen Sitzplatz in der stets gut gefüllten Antoniuskapelle sichern, ist ein rechtzeitiges Kommen empfehlenswert. Der Eintritt ist frei. Über eine Spende am Ende des Konzertes würden sich die „Somebody’s“ dennoch freuen.

Unser Niedersaubach

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.