Niedersaubach-Rümmelbacher Jugendwehr beim Frühjahrsputz

Wie schon seit einigen Jahren, so beteiligte sich die Jugend der FFW Niedersaubach-Rümmelbach am vergangenen Wochenende wieder an der Picobello-Aktion.

Die Jugendwehr versammelt sich vor ihren Fahrzeugen zum Einsatz; Foto: Jürgen Klauck

Ältere Feuerwehrleute unterstützten ihre Jugendwehr bei der Reinigung vom Unrat an Straßen und Wegen, den „liebenswerte Mitbürger“ übers Jahr dort entsorgt hatten.

Die jungen Umweltfreunde waren in drei Gruppen über einige Stunden damit beschäftigt, die unappetitliche Hinterlassenschaft besagter Mitbürger oder durchfahrender Reisender aufzusammeln und zusammenzutragen.

Das Ergebnis des Frühjahrsputzes, Foto: Jürgen Klauck

Abgesehen davon, dass man jetzt eine Zeitlang wieder ohne Naserümpfen durch unsere Natur wandern kann, ist der pädagogische Nutzen dieser Aktion nicht hoch genug einzuschätzen. Diese jungen Leute, die sich hautnah mit der Unsitte der Vermüllung ihrer Landschaft konfrontiert sahen, werden sicher die Lehren aus dieser Erfahrung in ihr weiteres Leben mitnehmen. Vielleicht sind diese Bilder aber auch ein Anstoß für den ein oder anderen Umweltsünder, sich an diesen jungen Menschen ein Vorbild zu nehmen.

Ich danke der Niedersaubacher Feuerwehr für diese vorbildliche Aktion.

Werner Schmidt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.