Frohe Weihnachten

Unser Niedersaubach hat vor einigen Tagen St. Nikolaus zu unseren Kindern durch den Ort gehen lassen. Hier konnten wir feststellen, dass die Kinder schon auf ihn warteten und er trotz des Abstandes, den wir einhalten mussten, toll aufgenommen wurde. Viele unserer Kinder hatten Gedichte und Geschichten für unseren Nikolaus vorbereitet. Somit konnten wir wenigstens unseren Kindern ein wenig Freude schenken.

© Hans Schmitz

Wir leben zurzeit in einer Situation, die uns einiges abverlangt. Treffen, Feste und sportliche Dinge finden nicht mehr statt. Gerade jetzt in der weihnachtlichen Zeit trifft es Familien und Alleinstehende sehr hart. Wir merken jetzt auf einmal, dass es nicht nur um die Geschenke in dieser Zeit geht, sondern um ein vertrautes, liebevolles Miteinander.

Unser Niedersaubach wünscht Ihnen allen ein friedliches, besinnliches Weihnachtsfest und ein gesundes, erfolgreiches neues Jahr 2021 sowie ein baldiges Treffen in der Gemeinschaft des Ortes.

Hans Schmitz, Ortsvorsteher

Malaktion für Niedersaubacher/ Rümmelbacher Kinder abgeschlossen

Galerie

Kinder der Ortsgemeinschaft konnten ein Bild über ihre Familie oder Begebenheiten in der auch für sie schweren Zeit malen und abgeben.

Unterstützt wurde der Ortsvorsteher
bei dieser Aktion von der Freiwilligen Feuerwehr des Löschbezirks Niedersaubach/
Rümmelbach, den Saubacher Buuwe un Määd, dem Seniorenverein … Weiterlesen

Corona-Krise

Wir helfen

Liebe Niedersaubacherinnen und Niedersaubacher,

auf Grund der schwierigen Situation, welche durch das Coronavirus verursacht ist, kann für die älteren und kranken Menschen eine besonders schwierige Versorgungssituation entstehen.

Um für diese Menschen im Ort eventuell eine Einkaufs- oder Besorgungshilfe anbieten zu können, bitte ich um die Hilfe einiger jüngerer Bürgerinnen und Bürger (bis 60 Jahre). Diese können sich bei mir melden, damit wir in Niedersaubach für den Ernstfall gerüstet sind. Hilfsbedürftige Bürger, die Hilfe brauchen, können sich dann direkt bei mir melden; ich werde dann die zur Verfügung stehenden Helfer kontaktieren.

Meine Telefonnummer: 3660

Ich darf mich für Eure Mithilfe schon jetzt im Namen unserer Ortsgemeinschaft bedanken. Bitte meldet Euch; erste Kontakte bestehen schon.

Hans Schmitz, Ortsvorsteher