Greta

Galerie

Diese Galerie enthält 3 Fotos.

Anfang dieses Jahres schrieb uns Josefa Brune, geb. Klauck, einen Brief. Der Brief handelte von Margareta Schmidt (genannt Greta) und ihrem Vater Josef Klauck (genannt Homes Sepp).
Josefa Brune schreibt, Greta habe außer einer Lebacher Cousine keine Verwandten gehabt. Geboren sei … Weiterlesen

Sensationell

Galerie

Lebacher Kirchenbücher 1703 – 1763 und 1764 – 1797
von Reiner Jost transkribiert
Gerhard Storb hat sich um die um die Lebacher Genealogie verdient gemacht. Wer im alten Amtsbezirk Lebach nach seinen Vorfahren sucht, bekommt sie in zwei Lebacher Familienbüchern 1798 – … Weiterlesen

Der Dorfschmied Kreuzwisser Petter

Galerie

Diese Galerie enthält 2 Fotos.

Am 18.01.1957, also kurz nach der Rückgliederung des Saargebietes an die Bundesrepublik Deutschland, feierte Peter Warken, im Dorf Kreuzwisser Petter genannt, seinen 95. Geburtstag.
Geboren wurde er am 18.01.1862 in dem Haus, in dem noch bis vor kurzem Maria Eckert (Kreuzwisser … Weiterlesen

Einwohner vor 1815

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Ein zweibändiges Werk „Die Einwohner von Lebach vor 1815“ von Autorin Frau Inge Riedel ist soeben erschienen. Herausgeber ist Peter Klauck im Auftrag des Vereins für Heimatkunde im Landkreis Saarlouis e.V.

Auf 984 Seiten sind in den beiden Teilbänden A … Weiterlesen

Auswanderung – Rückwanderung

Galerie

Diese Galerie enthält 3 Fotos.

Klaus Feld (Landsweiler) hatte in unserer Festschrift „800 Jahre Niedersaubach“ in seinem Artikel „Niedersaubach in der Vierherrschaft Lebach auf S. 33f berichtet, dass in der 2. Hälfte des 18. Jahrhunderts mehrere Familien aus Niedersaubach und Rümmelbach ins Banat (damals Ungarn … Weiterlesen

Erster Sieger

Galerie

Jeder Vierte auf dem Dorffoto
Von SZ-Redakteur Mathias Winters
„Unser Ort hat viele Gesichter“, heißt ein SZ-Fotowettbewerb. Es gewinnt der Ort, der im Verhältnis zur Einwohnerzahl die meisten Bürger zum Foto zusammentrommelt hat. In der ersten Runde traten Lebacher Ortsteile an. Der … Weiterlesen

Sterbebilder

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Sterbebilder (auch als Totenbildchen und Gebetsandenken bezeichnet) sind kleine Zettel, die die wichtigsten Daten eines Verstorbenen und in manchen Fällen auch eine Fotografie enthalten. Sie wurden in früherer Zeit normalerweise während einer Totenmesse an die Trauergemeinde verteilt. Der Brauch hat … Weiterlesen

18. März 1945 – Die Amerikaner kommen

Galerie

Diese Galerie enthält 6 Fotos.

Herbert Neis (* 7. Januar 1930) wird durch einen Metallsplitter tödlich verletzt
Wir (Werner Schmidt und ich) besuchten Oskar Schäfer (Lebsen) am 27. Dezember 2011, um mehr über die Geschichte seines Cousins Herbert Neis (Lebsen) zu erfahren.
In den Lebacher Familienbüchern von Gerhard … Weiterlesen

Sie sollen nicht vergessen sein!

Galerie

Diese Galerie enthält 4 Fotos.

Ein Grab in Lettland, 2000 km weiter östlich in Smiltene
Die Suche nach den Niedersaubacher, Rümmelbacher und Greinhofer Gefallenen des 1. Weltkrieges ist nunmehr abgeschlossen.
Nun wird versucht, die Grablagen und die Einzelschicksale der Gefallenen des 2. Weltkrieges aus unserem Dorf aufzuklären.
Es … Weiterlesen

Er hat unser Dorf Anfang des 20. Jahrhunderts tief geprägt

Galerie

Diese Galerie enthält 5 Fotos.

Peter Adam,
erster Dorfschullehrer und erster Chronist unseres Dorfes
Richard Wagner, Vorsitzender des Historischen Vereins Lebach, bereitet das Bilderarchiv der Stadt Lebach auf. Sehr akribisch ordnet er alte Fotobände, scannt die alten Bilder ein, arbeit sie sehr aufwändig  auf und versieht sie … Weiterlesen

Warken-Familienbuch

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Vortragsveranstaltung im Gasthaus BÄRSCH
Alois Finkler aus Hasborn hatte es schon im Lebacher Anzeiger annonciert: Er ist dabei, das Warken-Familienbuch zu schreiben. Dabei hat er herausgefunden, dass der Ursprung der weit verzweigten Warken-Linie in Niedersaubach liegt. So ist z.B. der legendäre … Weiterlesen